Event Menü
Spielbetrieb
Örtlichkeiten
Pool Partner ...

Der DSQV und sein langjähriger Partner Dunlop stellen den Dunlop Hot Melt Pro DSQV vor. Weiter ...
Besucherzähler
Heute30
Gesamt37618
RSS Feeds
Finale der Meisterinnen: Sina Wall zieht ins Finale gegen Kathrin Rohrmüller ein
Samstag, 19. April 2008

Bei der DEM 2008 kommt es zu einem Finale der Meisterinnen: die amtierende deutsche Jugendmeisterin Sina Wall (3, SC Deisenhofen), die ihren Titel von 2007 jüngst in der Jugend U19 verteidigen konnte und als Meisterin 2008 nach Krefeld kam, besiegte im Halbfinale Simone Korell (2, 1. SC Moers) in drei Sätzen mit 9:3, 9:6 und 9:4.

Meisterliche Leistung von Sina Wall gegen Simone Korell (Foto: Hartmann).

Sie steht damit im Finale am Sonntag um 14:00 Uhr gegen Kathrin Rohrmüller (1, Squash-Insel Taufkirchen), die amtierende Deutsche Meisterin von 2007.

 
Simon Rösner marschiert durch ins Finale - Vier Sätze gegen Jens Schoor
Samstag, 19. April 2008

Topfavorit Simon Rösner (1) marschiert durch auf dem Weg zu seiner Titelverteidigung. Auch Jens Schoor (4) konnte den Paderborner nicht stoppen. Rösner siegte in vier Sätzen mit 11:8, 11:7, 10:12 und 11:7.

Simon Rösner hat den Ball fest im Blick - und Jens Schoor das Nachsehen (Foto: Hartmann).

Im zweiten Halbfinale stehen sich um 18:15 Uhr Tim Weber (2, Schängel SC Koblenz) und Stefan Leifels (3, Paderborner SC) gegenüber.

 
Kathrin Rohrmüller steht im Finale der DEM - Dreisatzsieg gegen Katharina Witt mit 9:1, 9:1, 9:0
Samstag, 19. April 2008

Kathrin Rohrmüller (1, Squash-Insel Taufkirchen) benötigte 16 Minuten reine Spielzeit für ihren Dreisatzsieg gegen Katharina Witt (5, 1. SC Bordesholm), der mit 9:1, 9:1 und 9:0 überraschend deutlich ausfiel.

Kathrin Rohrmüller im Halbfinale gegen Katharina Witt (Foto: Hartmann).

Die zweite Finalteilnehmerin wird im zweiten Halbfinale der Damen um 17:30 Uhr zwischen Sina Wall (3) und Simone Korell (2) ermittelt.

 

 
Tageszusammenfassung vom Freitag: Halbfinalbegegnungen sind komplett
Freitag, 18. April 2008

Die Halbfinalbegegnungen der 33. Deutschen Einzelmeisterschaft sind komplett.

weiter …
 
Halbfinale der DEM komplett: Tim Weber lässt Moritz Dahmen keine Chance
Freitag, 18. April 2008

Die Halbfinalbegegnungen der 33. Deutschen Einzelmeisterschaft sind komplett. Tim Weber (2, Schängel SC Koblenz) ließ Moritz Dahmen am Freitagabend im letzten Viertelfinalspiel keine Chance und siegte in vier Sätzen mit 14:16, 11:8, 11:5 und 11:9.

Er zog damit in das Halbfinale gegen Stefan Leifels ein.

Die Halbfinalbegegnungen sind nun komplett.

Herren:

Halbfinale 1: Simon Rösner gegen Jens Schoor, Samstag um 15:45 Uhr

Halbfinale 2: Stefan Leifels gegen Tim Weber, Samstag um 18:15 Uhr

Damen:

Halbfinale 1: Kathrin Rohrmüller gegen Katharina Witt, Samstag um 15:00 Uhr

Halbfinale 2: Sina Wall gegen Simone Korell, Samstag um 17:30 Uhr

 
Lokalmatadorin Korell im Halbfinale der DEM - Leifels schlägt Gässler auf dem Weg ins Semi
Freitag, 18. April 2008

Simone Korell (2) scheint die Heimatluft in der Turnhalle Krefeld, wo sie üblicherweise mit dem 1. SC Moers in der Bundesliga spielt, gut zu bekommen. Im Viertelfinale schlug sie am Freitagabend Astrid Kern (7) in vier Sätzen mit 5:9, 9:7, 10:8 und 9:3.

Sie steht damit im Halbfinale am Samstag gegen die an 3 gesetzte Sina Wall.

Simone Korell setzt sich gegen Astrid Kern durch (Foto: Hartmann).

Stefan Leifels (3, Paderborner SC) hat Patrick Gässler (6) nach Hause geschickt. Leifels siegte in drei Sätzen mit 12:10, 11:3 und 11:7.

Stefan Leifels schlägt Patrick Gässler (Foto: Hartmann).

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 7 - 12 von 29
Suchen
DEM 08 - Tableaus
DEM 08 - IP-TV
Simon Rösner
Stefan Leifels
DEM 08 - Media
DEM 08 - Interaktiv
Aktuelle Besucher
Aktuell 1 Gast online
Impressum *** Anmelden
Offizielle Pool Partner des deutschen Squashsports

Offizielle Partner der
DEM 2008